Bildungsprogramm Landwirt (BiLa)

Teilnehmer am Melkstand

Das Bildungsprogramm Landwirt, kurz BiLa, richtet sich an landwirtschaftliche Unternehmer und Unternehmerinnen, die einen außerlandwirtschaftlichen Beruf erlernt haben und ihren Betrieb im Nebenerwerb weiterführen möchten. Außerdem können die Teilnehmer zum Abschluss im Ausbildungsberuf Landwirt/-in gelangen.

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren bietet dazu regelmäßig Seminare an.
Der Kurs ist kostenfrei. Es fallen lediglich Prüfungsgebühren für den Sachkundenachweis Pflanzenschutz an.

Anmeldung
Die Termine für 2021 sind ausgebucht.
Weitere Informationen zu den Inhalten der Module erhalten Sie unter "Online-Anmeldung / Details".

BiLa-Kurs 2021

Montag, 27.09.2021 • 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
2.1 a Grundlagen der pflanzlichen Produktion
Dienstag, 28.09.2021 • 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
2.2 Grundlagen des Ökolandbaus
Dienstag, 28.09.2021 • 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr
2.1 a Grundlagen der pflanzlichen Produktion
Mittwoch, 29.09.2021 • 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
2.4 a Grundlagen der tierischen Produktion
Donnerstag, 30.09.2021 bis Freitag, 01.10.2021 • 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr / Freitag bis 13:00 Uhr
2.4b Lehrgang – Tierschutz beim Transport und Nottöten (Theorie)
Montag, 04.10.2021 bis Donnerstag 07.10.2021 • 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
4.1 Milchviehhaltung und Vermarktung / 4.2 Rinderaufzucht, Rindermast und Vermarktung
Freitag, 08.10.2021 bis Dienstag, 12.10.2021 • 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
2.3 Betriebswirtschaftliche GrundlagenUnterricht nicht am Wochenende.
Mittwoch, 13.10.2021 bis Freitag, 15.10.2021 • 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr
5.1 Wirtschaftlichkeit des Unternehmens

BiLa-Kurs 2022

Montag, 07.02.2022 • 19:00 Uhr
Informationsabend BiLa-Kurs 2022 - OnlineDas Amt informiert über Inhalt und Ziele des BiLa Kurses. Die Module in 2022 können ab dem Infoabend gebucht werden.

Ansprechpartnerin

Kathrin Starick
AELF Kaufbeuren
Am Grünen Zentrum 1
87600 Kaufbeuren
Telefon: 08341 9002-1232
Fax: 08341 9002-1050
E-Mail: poststelle@aelf-kf.bayern.de

Überregionales Angebot
Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren organisiert das BiLa in eigener Verantwortung. Für Spezialthemen gibt es zum Teil ein überregionales Angebot. Einen Überblick der Bausteine und der Voraussetzungen für die Abschlussprüfung des BiLa gibt das Staatsministerium.