Düngebedarfsermittlung 2022
Informationsveranstaltung Düngeverordnung (DüV)

Traktor mit Güllefass auf einem Feld, Schriftzug Online-Seminar

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren lädt zusammen mit dem Bayerischen Bauernverband (BBV), dem Landeskuratorium für pflanzliche Erzeugung (LKP) und dem Maschinenring Ostallgäu (MR) zur Informationsveranstaltung "Düngebedarfsermittlung 2022" ein.

Aufgrund der Corona-Pandemie kann die Veranstaltung nicht in Präsenz durchgeführt werden, daher findet eine Online-Veranstaltung über das Programm "Webex" statt. Eine Anmeldung ist im Vorfeld nicht erforderlich. Für die Teilnahme klicken Sie bitte 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn auf den Einladungslink.

Termin

Donnerstag, 27.01.2022, 19:00 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Ziele der Veranstaltung sind:

  • Was ist laut Düngeverordnung im Frühjahr 2022 zu tun?
  • Einführung ins neue Layout der LfL-Düngebedarfsermittlungsprogramme.
  • Klärung offener Fragen zur Düngebedarfsermittlung.

Tagesordnung

  • 19.00 – 19.10 Uhr - Begrüßung
  • 19.10 – 19.20 Uhr - Überblick: Was ist im Frühjahr 2022 zu tun?
  • 19.20 – 19.50 Uhr - Düngebedarfsermittlung mit LfL-Excel-Programm
  • 19.50 – 20.30 Uhr - Düngebedarfsermittlung mit LfL-Online-Programm
  • 20.30 – ca. 21.00 Uhr - Offene Fragen zur Düngebedarfsermittlung

Ansprechpartner

Daniel Dörfler
AELF Kaufbeuren
Am Grünen Zentrum 1, 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 9002-1850
Fax: 08341 9002-1050
E-Mail: poststelle@aelf-kf.bayern.de

Michael Kistler
AELF Kaufbeuren
Am Grünen Zentrum 1, 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 9002-1234
Fax: 08341 9002-1050
E-Mail: poststelle@aelf-kf.bayern.de