Startseite AELF Kaufbeuren

Karte

Unser Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren ist Ansprechpartner für alle Bürgerinnen und Bürger sowie land- und forstwirtschaftliche Unternehmen. Wir beraten, qualifizieren und informieren im Landkreis Ostallgäu und in der kreisfreien Stadt Kaufbeuren. Unser Amt ist überregionales Fachzentrum für Ökologischen Landbau und Rinderhaltung.

Meldungen

Oktober 2016
Infotage für Legehennenhalter

Henne mit intaktem Schnabel
leer vorhanden

Der freiwillige Ausstieg aus dem routinemäßigen Schnabelkürzen in der Legehennenhaltung ist ab Januar 2017 beschlossen. Bei den Infotagen im Oktober gibt das AELF Pfaffenhofen Anregungen zur Verbesserung des betrieblichen Managements, um Verhaltensstörungen wie Federpicken und Kannibalismus zu minimieren.  Mehr

Infotag zum Seminar für Unternehmensentwicklung im November
Selbstständig als hauswirtschaftliche Unternehmerin

Frauen im Seminar besprechen sich und machen Notizen

© fotolia.com

leer vorhanden

Als Selbstständige ein Unternehmen für hauswirtschaftliche Dienstleistungen zu gründen, bedarf eines gut durchdachten Geschäftsplanes. Das Rüstzeug hierzu liefert das mehrtägige Seminar zur Unternehmensgründung im Frühjahr 2017. Im November findet dazu ein Informationstag statt.  Mehr

Erwerbskombination
Qualifizierungsprogramm 2016/2017 der Allgäuer Ämter

Von Lehrfahrten über Infotage bis zu mehrtägigen Qualifizuerngen - auch in diesem Jahr haben die Ämter für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren, Kempten (Allgäu) und Mindelheim wieder ein interessantes Angebot für Sie zusammengestellt.  Mehr

22. September 2016
Schwäbischer Tag der hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen

Brotzeitteller mit Blüten
leer vorhanden

"Mit unterschiedlichen Konzepten erfolgreich sein" ist Thema einer überregionalen Qualifizierung des AELF Nördlingen. Lernen Sie die Konzepte vom"'Holunderhof Lohe" und von "Backkonzepte Pfäfflingen" kennen und erleben Sie die Ausstellung '"Tischlein deck dich - 300 Jahre Tischkultur bei Hofe".  Mehr

Fachtagung am 20. Oktober 2016
Kinderernährung in Bewegung - Herausforderungen und Chancen

Kind auf Leiter hält Apfel in der Hand

© fotolia.com

leer vorhanden

Die Fachtagung am 20. Oktober 2016 in Augsburg beleuchtet den Wandel in der Lebenswelt von Kindern. Erzieher, Tagespflegepersonen und Multiplikatoren der Bereiche Ernährung, Bewegung und Gesundheit erhalten neue Erkenntnisse, Anregungen und Entscheidungshilfen.  Mehr

Wälder nutzen und gleichzeitig die Natur schützen
Initiative Zukunftswald Bayern am AELF Kaufbeuren

Logo Initiative Zukunftswald Bayern
leer vorhanden

Heute schon für morgen handeln – aus Verantwortung für die Nachkommen. Die Initiative Zukunftswald Bayern am AELF Kaufbeuren betreut zwei beispielhafte Projekte.  Mehr

Giftpflanzen
Kreuzkraut auf dem Vormarsch

Blühendes Kreuzkraut
leer vorhanden

Sichere Erkennung und frühzeitiges Handeln sind beim Kreuzkraut wegweisend. Sie erhalten ab sofort Unterstützung bei Entsorgungsmöglichkeiten und Entsorgungskosten durch die Untere Naturschutzbehörde.  Mehr

Waldschutz - Handeln ist angesagt!
Borkenkäfersituation 2016

Borkenkäfer in Fichtenrinde
leer vorhanden

Die Symptome des Borkenkäferbefalls sind gut erkennbar: Bei schon länger befallenen Fichten färben sich die Kronen rot-braun und die Rinde blättert ab. Frischer Befall ist am braunen Bohrmehl zu erkennen. Auch im nördlichen Teil des Landkreises Ostallgäu, aber auch im Süden und in der Stadt Kaufbeuren breiten sich die Borkenkäfer rasant aus.  Mehr

Fakten zum ökologischen Landbau
Mehr Biobetriebe in Schwaben

Allgäuer Braunvieh auf der Weide
leer vorhanden

Anfang 2016 haben 203 Betriebe auf ökologische Bewirtschaftung umgestellt. Das erhöht den Anteil der Biobetriebe in Schwaben von 7,1 % auf 9,1 %. Neben bisher zahlreichen extensiv wirtschaftenden Kleinbetrieben, werden 2016 auch größere Milchviehbetriebe und Ackerbaubetriebe auf ökologische Bewirtschaftung umsteigen.  Mehr

Aktuelle Termine
Veranstaltungen beim Walderlebniszentrum Ziegelwies 2016

Waldkauz in einer Baumhöhle

© Jacobsen - fotolia.com

leer vorhanden

Auch dieses Jahr bieten wir im Walderlebniszentrum Ziegelwies viele interessante Veranstaltungen an. Ob für Kinder, Familien oder Erwachsene - es ist für alle etwas dabei. Wir laden alle ein ihr Verständnis für den Wald und die Natur bei den unterschiedlichsten Aktivitäten zu vertiefen.  Mehr

Termine 2016/2017
Schulungen zum Umgang mit der Motorsäge

Mehrere Personen mit persönlicher Schutzaustrüstung im Wald

Foto: U. Seroka

leer vorhanden

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren, Bereich Forsten bietet regelmäßig für Waldbesitzer Aus- und Fortbildungskurse in der Waldarbeit an. Die Termine für die neuen Kurse ab Herbst 2016 stehen hier.  Mehr

Erleben und entdecken

Veranstaltungen buchen

- Junge Eltern/Familie
- Bildungsprogramm Landwirt
- Akademie für Diversifizierung

3. September bis 3. Oktober

  • Schriftzug Bayerische Öko-Erlebnistage